Home > Uncategorized > Staatliche Nachrichtensender Irans weltw

Staatliche Nachrichtensender Irans weltw

Staatliche Nachrichtensender Irans weltweit massiv behindert
Der Youtube Kanal des iranischen TV-Senders Press TV International – Die Administratoren des englischsprachigen Youtubekanals können seit dem 25. Juli nicht mehr auf den Kanal zugreifen. Youtube behauptet derweil in einem Schreiben, der Kanal sei reaktiviert worden und wieder zugänglich. Press TV kann jedoch weiterhin keine Videos hochladen und sich nicht auf der Seite einloggen. Die spanische Satelliten-Gruppe Hispasat hatte bereits am 20.12.2012 die Ausstrahlung von Press TV gekündigt und eingestellt.

TV-Sender des iranischen Staatsrundfunks IRIB wurden bereits zuvor auf Hotbird 13,0 Grad Ost und anderen europäischen Satelliten abgeschaltet, nachdem zuvor bereits Satelliten, die über Nordamerika austrahlen, die Mietverträge der Iraner gekündigt aufgekündigt hatten.

Mehrere iranische TV-Sender wurden bereits im Juli 2013 von Eutelsat Hotbird auf 13,0 Grad Ost abgeschaltet. Darunter IRIB 1, IRIB 2, IRINN, Al Alam, Hispan TV und der Nachrichtenkanal Press TV, der jetzt auch mit den oben benannten Youtube Problemen konfrontiert ist. Die Sender wurden auch auf anderen europäischen Satelliten abgeschaltet und waren bereits zuvor auch im nordamerikanischen Raum unter anderem von den Satelliten des Betreibers Intelsat verbannt worden.

Das iranische Gegenstück zu CNN, Al Dschasira und all den anderen internationalen Newskanälen ist professionell gemacht, unterhält Korrespondenten in fast allen Teilen der Welt (darunter sogar Jerusalem und Washington) und kann von einem breiten Publikum in Europa verstanden werden.

Ein Versuch, über den Astra-Satelliten zu senden, wurde 2012 von der bayerischen Medienanstalt abgewiesen.
Inzwischen kam es auch zur Abschaltung auf dem in den USA empfangbaren Intelsat-Satelliten. http://cooptv.wordpress.com/2013/08/03/staatlicher-nachrichtensender-irans-massiv-behindert/

Advertisements
Categories: Uncategorized
  1. No comments yet.
  1. No trackbacks yet.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: